Danny Frede ist Mitglied im

Bundesverband Bildender Künstler

logo_bbk.png

Atelier • Steinstraße 58 • 51143 Köln / Porz • 0177 415 97 94 • d@nnyfre.de

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

NEW EXHIBITIONS

03.08.19 – 03.09.19 Geständnisse aus Kunst und Küche / Rhenania / Köln • event

05.09.19 – 08.09.19 Kunst Mitte / Magdeburg • artfair

 

28.09.19 – 11.10.19 Heavenly Creatures / Bunker K101 / Köln

11.10.19 – 30.11.19 Galleri Heike Arndt / Fresh Legs / Denmark • group

03.12.19 – 18.12.19 FAKE / Raumschiff / Linz / Österreich • group

 

01.12.19 – 31.12.19 GRENZEN / Kunstverein Plauen / • group

05.12.19 – 08.12.19 European Art Fair / Amsterdam • artfair

LEBENSLAUF

VITA

Geboren (1982) in Sondershausen in Thüringen, ist Danny Frede Fotografierender und Künstler. 2000 kommt er als Zivildienstleistender nach Köln und beschließt anschließend nicht zu studieren. Als freier Künstler beschäftigt er sich in der urbanen Peripherie mit der Übersetzung traditioneller Konzepte von Malerei in die immer mehr von digitalen Prozessen geprägten Sichtweisen des Alltags. 

Danny Frede was born in 1982 in Sondersausen (Thuringia/ Germany) is an artist. Danny considers his gap year in Cologne as a community servant in 2000 and decided not to go to college afterwards. His art work inside the urban periphery deals with the translation of traditional concepts of painting into the views of everyday life that have been increasingly influenced by digital processes.

Bericht Danny Frede in MRW Forum 2018
WDR WestArt, 2018

Bericht/Interview WestArt, 2018

Klappstuhl 2018
WDR Klappstuhl, 2018

Bericht/Interview WDR, Lokalzeit

1982 geboren in Sondershausen, Thüringen​

1998 Videopreis "Make A Video", Kinderkanal und Land Thüringen "

1999 Sonderpreis Nachwuchs „Foto Sondershausen“

2000 Teilnahme am Weltrekord „längste Fotoausstellung der Welt“, Erfurt​

2000 Abitur 

 

2004 "NET-AFFAIRS" R:Gregor Leschig. "Heiner Müllers Quartett und

           ein Spiel mit dem Leben im Internet"

(digitale Kulisse und kabellose Live-Bühnen-Webcam)

 

2005 Weltjugendtag - "digitaler Kreuzweg", eine Animation

          für parallel 500 Kirchen in NRW

 

2006 Sonderpreis, Deutscher Jugendfotopreis

2008-2010 „Bin ich Arbeit?“ - der neue Arbeitsmarkt / Verdi

diverse digitale Theater-Kulissen (Projektionen), Video- und Fotoprojekte

 

2005-2012 diverse Theater- und Bandprojekte

2015 Ausstellung „Gemalte Kästchen“ – Halle Zollstock, Köln

2015 eigenes Atelier und Ausstellungsraum, Köln Porz​

 

2016 Kunst-Messe „Kölner Liste“​

2016 Fotografische Intervention "ich war hier",

          Erinnerungsort Topf & Söhne, "die Ofenbauer von Auschwitz"

2016 Einzelausstellung "Serielle Rechtecke" - Galerie Strätosphäre, Essen

2016 Einzelausstellung "Serielle Rechtecke" - Galerie Maringer, St. Pölten/Wien

 

2017 Ausstellung bei Jochen Ott (Mdl) und Martin Dörmann (MdB)

2017 Kunst-Messe „Kölner Liste“

2017 Fotoserie "Junge Männer und Schlachtkörper, Köln

2017 "skin to the market" Gemeinschaftsausstellung, "groupglobal3000", Berlin

2017 DelRayArtisans and Union 206 Studio, Group Exhibition, Alexandria, USA 

2017 SE Center for Photography, Group Exhibition, Greenville, SC, USA

2017 Live Painting"#nowordart 256 unpferfekte Farbverläufe", Atelier Köln

2018 "Portraits", Group Exhibition, HELLERAU – EUROPÄISCHES ZENTRUM DER KÜNSTE, Dresden

2018 "Round Hole Square Peg" Group Exhibition c/o Los Angeles Art Show, USA

2018 LA Art Show, Group Exhibition, Los Angeles, USA

2018 The Surreal Show", Group Exhibition, Spectoartspace, Harrisonburg, Virginia, USA

2018 KUNZTRAUM, Solo Exhibtion, Dresden, Germany

2018 CICA-Museum,  Solo Exhibition, Seoul, South Korea

2018 Bienale Austria, Group Exhibition, Vienna, Austria

2018 Akademie der Avantagarde, Talk and Exhibition, Düsseldorf, Germany

2018 Black Earth Gallery, Group Exhibition, Cedar Rapids, Iowa, USA

2018 NRW Forum, Performance, Düsseldorf, Germany

2018 NordArt, Germany

2018 ARTCONNECTION, Cologne, Germany

2018 Cotuit Center for the Arts, MA, USA

2019 Størpunkt Galerie, München, D

2019 BUNKERHILL Gallery, Hamburg, D 

2019 KLEINE AFFÄRE, Hattingen, D

2019 LE TOUR BELGIQUE, Köln, D

2019 Gründung Kunstraum KEINE GALERIE

2019 FESTIVAL DER ZEITGENÖSSISCHEN KÜNSTE, Görlitz, D

2019 FRESH LEGS, Galleri Heike Arndt DK, Berlin, D

2019 PRAXIS GALLERY, MINNEAPOLIS, USA

2019 GESTÄNDNISSE AUS KUNST UND KÜCHE  / Rhenania / Köln, D 

2019 KUNST MITTE / Magdeburg, D 

2019 Heavenly Creatures / Bunker K101 / Köln, D

2019 GALLERI HEIKE ARNDT / Fresh Legs, DK 

2019 EUROPEAN ART FAIR / Amsterdam, NL 

2019 Kunstverein Plauen / Plauen, D